Stadtführung_Freistadt
Home Über mich Stadtführungen in Freistadt Um Freistadt herum Geschäftsbedingungen Beruf Austriaguide Kontakt Blog Unsere Links Impressum
Bierführung Freistadt

Wie ich meinen Beruf sehe:


„Natürlich kann man sich bei einer Stadtführung zu Tode langweilen – es muss aber nicht zwangsläufig so sein!“


Sie fragen sich jetzt bestimmt, was das soll.

Ganz einfach: ich bin lange genug im Geschäft, um alle gängigen Vorurteile zu kennen.

„Stadtführungen sind langweilig, all die Jahreszahlen interessieren ohnehin keinen Menschen, aber wenn man schon eine Reise macht, dann muss man halt auch ein bisserl Kultur in Kauf nehmen!“


Mir ist klar, woher diese (Vor-)Urteile kommen.

Was dem hoffnungsvollen Besucher von „Stadtführern“ und anderen verdienten Bürgern vorgesetzt wird, ist oftmals weit davon entfernt, eine Offenbarung zu sein.

Meistens geht es „gerade mal so“.


Ich weiß aber, dass es anders geht!

> Eine fundierte Ausbildung als Fremdenführer/austriaguide mit    abschließender Prüfung,

> bald zwei Jahrzehnte Berufserfahrung,

> eine Menge Leidenschaft, für das, was ich tue,

> und eine gehörige Portion Humor machen den Unterschied.


Lassen Sie mich den Beweis antreten!

Name: Sonja Thauerböck


Geboren:         

im Jahr als Udo Jürgens den Song Contest gewann

Wo:                       

In Linz.

Wo mich der Storch fallen gelassen hat, das konnte ich mir ja nicht

aussuchen – meiner hat’s nicht mehr über die Donau geschafft.

Diesen Sprung habe ich erst gut 20 Jahre später gewagt.

Wohnhaft:          

in Freistadt

Die Liebe hat mich hierher getrieben. Zuerst zur Stadt, und dann …  (naja, das ist eine ganz andere Geschichte).

Heute bin ich: „zugereist“ und trotzdem kompetent :)


Ausbildung:       

„das Übliche“ – VS, Gymnasium, Studium und

„das Ungewöhnliche“ – Fremdenführerkurs am WIFI 1996


Familienstand:   

verheiratet

 

Sonstiges:          

Temperamentvoll, vielseitig interessiert, begeistert, motiviert, flexibel und nicht leicht in eine Schublade zu stecken!

Kontakt